Rezept des Monats -

grüner smoothie
Pflanzengrün und Früchte für ca. 1 ½ Liter Gefäß


Zutaten

1Apfel
1 Avocado
2 Karotten
Saft 1 Zitrone
1 Banane
3-4 Datteln
ev. eine Scheibe frischen Ingwer
Gefäß auffüllen mit:
-Grünen Salat, Vogerlsalat, Endiviensalat
-Blattspinat, Mangold
-Frische Kräuter und Wildkräuter der Saison, wie Brennnesseln, Löwenzahn, Gänseblümchen, Gundelrebe, Vogelmiere, Schafgarbe, uva….

 

Zubereitung
Früchte waschen und zerkleinern, in Mixer zuerst alle festeren Zutaten, wie Früchte hineingeben, danach das Blattgrün und zum Schluss den Behälter bis zur guten Hälfte mit Wasser anfüllen. Nun den Mixer vorsichtig einschalten und pürieren. Wie lange du pürierst hängt davon ab, welche Zutaten du nimmst und wie stark dein Mixer ist. Er sollte 1000 Watt oder mehr haben, damit der smoothie schön cremig wird, die Zellenstruktur gut aufgebrochen wird und du deshalb die Nährstoffe besser aufnehmen kannst.
Falls der smoothie zu dickflüssig geworden ist, einfach noch Wasser nachfüllen und kurz durchmixen. Fertig!

Mein Tipp:
Trinke smoothies langsam und genieße sie. Tausche nach Lust und Laune die Zutaten aus, doch vergiss niemals, dass du viel grünes,  chlorophyllhaltiges  Gemüse dazu gibst!! Gutes Gelingen!

 Bei Interesse kontaktiere mich einfach unter info@johannasederl.at